MCTs: der schnellste Weg in Ketose

MCTs liefern schnelle Energie. Sie sind eine besondere Form von Fettsäuren, die den Zellen in erster Linie als Energie dienen und besonders Muskulatur und das Gehirn blitzschnell mit leicht nutzbarer Energie versorgen. 

 

Was sind MCTs?

MCTs steht für mittelkettige Triglyzeride. Diese sind eine Form von leicht verdaulichen Fettsäuren, die in Kokosnüssen und Kokosöl enthalten sind. Aber auch Muttermilch ist reich an diesen speziellen Fettsäuren. MCTs liefern schnelle Energie, denn sie werden zu Ketonen umgewandelt.

TULIPANS bezieht sein MCT Pulver zu 100% von Deutschen Lieferanten und verspricht dadurch höchste Qualität.

Wofür eignet sich MCT-Powder?

AM MORGEN

Direkt in den Kaffee oder Tee, mit Milch, Sahne oder einfach schwarz. Unser MCT Powder gibt die extra Portion Cremigkeit.

AM NACHMITTAG

Wenn der kleine Hunger kommt, oder es mal wieder länger dauert. Einfach in einen Protein-Shake oder in ein Joghurt mischen.

PERFORMANCE

Radfahren, Laufen oder Crossfit - unser MCT Powder ist leicht verdaulich und belastet nicht. Power für Training oder den Wettkampf.

Keine Patzerei, keine Fettflecken

Im Flugzeug, im Hotel oder im Büro, mit unserem KETO MCT Powder bist du bestens ausgerüstet. Ein Löffel unseres MCT Powder macht aus einem einfachen Protein-Shake eine sättigende Mahlzeit. Aus jedem Kaffee einen Energy Drink.

 
Messerscharfer Fokus dank Keto-Power

Wußtest du, dass das Gehirn bis zu 70 % seines Energiebedarfs über Ketone decken kann? Ketone können nämlich die Blut-Hirnschranke durchschreiten und gelange so blitzschnell in dein Gehirn. Ist das Oberstübchen mit Ketonen versorgt, dann macht es auch nichts, wenn du mal nicht zum Essen kommst. Das lichtet den Nebel im Kopf und schärft deinen Fokus.

 

Brain Power

Das Gehirn liebt Ketone sogar noch mehr als Zucker. Ketone liefern schnelle Energie und sind auch effizienter als Zucker. Selbstverständlich enthält unser MCT-Pulver nur C8 und C10 MCTs.

Hochwertige Fette in der Keto-Küche

Fette spielen eine zentrale Rolle in der Sättigung. Gelangen Fette in den Dünndarm, dann werden Sättigungshormone ausgeschüttet, die dem Gehirn sagen: "Du kannst jetzt aufhören. Wir sind satt".

Power aus der Natur C8 und C10

Medium Chain Triglycerides (MCTs= Mittelkettige Fettsäuren) findet man in der Kokosnuss, aber auch in Muttermilch. Sie werden besonders leicht verdaut und liefern, ähnlich wie Zucker, schnelle Energie. Im Gegensatz zu langkettigen Fettsäuren werden MCTs sogar bevorzugt zur Energiegewinnung genutzt und nicht so schnell in das Fettgewebe eingelagert.

Es gibt 4 solcher MCTs, die Capron- (C 6:0), Capryl- (C 8:0), Caprin- (C 10:0) und die Laurinsäure (C 12:0). Wobei nur C8 und C10 zu einem deutlichen Ketonwerteanstieg führen.

Page, Kathleen A., et al. “Medium-chain fatty acids improve cognitive function in intensively treated type 1 diabetic patients and support in vitro synaptic transmission during acute hypoglycemia.” Diabetes 58.5 (2009): 1237-1244.

CLAUDIA GRUBER
Geschäftsführerin
Extrem praktisch

Ich liebe dieses MCT Pulver. Es ist extrem praktisch und ich kann es einfach überall hin mitnehmen. Mittlerweile habe ich eine Dose im Büro und zu Hause stehen. Anfangs habe ich es nur in den Kaffee und in meine Protein-Shakes getan, aber mittlerweile habe ich noch viel mehr Möglichkeiten gefunden. Es kommt ins Rührei, ins Porridge, in meine Green-Smoothies und ins Griechische Jogurt.

MARKUS SEIBERT
Außendienst/ IT
Überall mit dabei

Durch meine Arbeit bin ich sehr viel bei Kunden vor Ort und somit eigentlich ständig im Auto unterwegs. Ich bin vor drei Jahren zu Keto gekommen, erst mehr aus Neugier, doch dann habe ich 10 kg Fett verloren, meine Konzentration ist viel besser und ich bin am Nachmittag nicht mehr müde. Das MCT Powder macht es mir noch viel einfacher meinen Keto-Lifestyle umzusetzen.

 
RENATE MARKERT
Heilpraktierin
Einfach und unkompliziert

Ich bin vor einigen Jahren auf Keto gestoßen, weil mich Patienten darauf angesprochen haben. Ich mache selber immer wieder Keto-Phasen, sonst bin ich eher LCHF unterwegs. MCTs verwende ich auch schon lange, weil es meinen Patienten hilft, leichter in Ketose zu kommen. Das flüssige Öl ist da oft eine Patzerei und eine Herausforderung. Das MCT Pulver ist hier eine echte Erleichterung, denn es macht die Handhabe einfach so viel unkomplizierter. Man kann es ganz einfach in Suppen oder Shakes mischen. Oder auch einfach in ein Joghurt. Extrem praktisch.

 
 

Produktbeschreibung und Nährwerte

  • PRODUKTINFORMATION
  • ZUTATEN UND NÄHRWERTE
  • ZUBEREITUNG

Der etwas andere Energy-Drink

Die Abkürzung MCT steht für Medium Chain Triglycerides, oder auf Deutsch mittelkettige Triglyzeride. Triglyzeride sind die Transport- und Speicherform von Fetten in unserem Körper. MCTs kommen vor allem in Kokos- und Palmfett vor und werden üblicherweise auch daraus gewonnen. Es gibt verschiedene MCTs, die sich durch ihre Kettenlänge unterscheiden. Die, für uns am interessantesten MCTs, sind die Caprylsäure (bestehend aus 8 Kohlenstoffatomen) und die Caprinsäure (bestehend aus 10 Kohlenstoffatomen). 

Ohne Zusatzstoffe
TULIPANS MCT Pulver besteht nur aus 100 % Kokosnuss-MCTs und als Träger wird Akazienfaser genutzt.

Ohne Gentechnik
TULIPANS MCT Pulver ist frei von gentechnisch modifizieren Rohstoffen.

Hoher Ballaststoffgehalt
Akazienfaser ist ein löslicher Ballaststoff, der den Bakterien im Darm als Nahrung dient.

Tosiaki Aoyama et al.: Research on the nutritional characteristics of medium chain fatty acids. In: J. Med. Invest. 54(3-4), 2007, S. 385–388

Zutaten: Mittelkettige Triglyzeride aus Kokos, Akazienfaser

Ø Nährwerte

pro 100g

pro Portion *

Energie

2.842 kj / 679 kcal

255 kj / 61 kcal

Fett -

69 g

6,2 g

davon gesättigte Fettsäuren

69 g

6,2 g

Kohlenhydrate -

0 g

0 g

davon Zucker

Ballaststoffe

0 g

26,1 g

0 g

2,3 g

Protein

0,6 g

0 g

  1. Das TULIPANS KETO MCT Powder lässt sich besonders gut in Shakes, Jogurts oder warme Getränke wie Kaffee oder Tee einrühren. Dadurch machst du im Handumdrehen jedes Getränk zum Energy Drink.
    Mit dem KETO MCT Powder kannst Du auch deine Lieblings-Desserts aufwerten und dir so ein Extra an Energie holen. 

    Ideal zum Backen und Verfeinern
    Das MCT Powder eignet sich zum Backen. Im Null-Komma-Nix kannst du Keto-Power in Pancakes oder Waffeln zaubern. Du kannst es auch in Dips und Saucen, Jogurt oder Topfen mixen. 

    Am besten gibst du erst das Pulver in die Tasse und fügst dann ein bis zwei Esslöffel der Flüssigkeit hinzu. Umrühren und dann erst die restliche Flüssigkeit dazu geben. Kleinere Klümpchen lösen sich dann innerhalb weniger Minuten auf.

     

    Auf der Suche nach Rezeptideen?

    Probier doch mal unseren GINGER KETO SMOOTHIE 

Häufig gestellte Fragen

Das MCT Öl muss auf einen Trägerstoff aufgetragen werden. Wir verwenden in unserem MCT Pulver ausschließlich Akazienfaser. 

 

Die Akazienfaser bezeichnet eigentlich den zähen, milchigen Saft der Seyal-Akazie, die in der afrikanischen Sahelwüste zuhause ist. Zur Gewinnung der Akazienfaser wird die Baumrinde eingeschnitten und der Saft gesammelt und getrocknet. Das Besondere am Saft der Seyal-Akazie ist, dass er zu mehr als 80 % aus löslichen Ballaststoffen besteht.

Lösliche Ballaststoffe spielen in der Darmgesundheit eine wichtige Rolle. Sie werden von den guten Bakterien in unserem Darm fermentiert und dienen diesen als Nahrung. Solche Ballaststoffe werden auch als Präbiotika bezeichnet.

In einer Dose sind etwas mehr als 22 Portionen enthalten. 

 

Die kleinen Klümpchen lösen sich nach wenigen Minuten auf. Wir haben uns entschieden keine Trennmittel oder sonstige Zusatzstoffe zu verwenden. Somit kann ein Klümpchenbildung nicht vollständig verhindert werden.

Bildquellen: